Überspringen zu Hauptinhalt

E-Book Bankokalypse – Die Krise ist unsere Chance

0,00 

Enthält MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Beschreibung

E-Book hier kostenlos downloaden

Keine Prognose war klarer, keine Vorhersage hellsichtiger als seine.
Hartmut Lohmann hat bereits 2018 vorhergesagt, dass:

● Einem Virus die Schuld am Börsencrash gegeben werden würde.
● Es zu Ausgangssperren und sogar dem Ausnahmezustand kommt.
● Die Bürgerrechte und Demokratie im Winter ausgehebelt werden, um eine digitale Diktatur zu installieren.
● Die größten Wirtschaftskrise aller Zeiten bevorsteht: Die Hyperinflation des Geldes.
● Den wahren Machthabern im Hintergrund all das schon länger klar war
und sie sich darauf vorbereitet haben.

Informiere dich jetzt und bestell das Buch der Stunde!
Bereite dich vor auf das was kommt.

Bankokalypse – Die Krise ist unsere Chance
1. Auflage / Erschienen, November 2019
380 Seiten mit farbigen Abbildungen

Der Autor reiste kreuz und quer über den Globus, von Shanghai über Kuala Lumpur bis nach New York, um die Puzzlestücke dieses »Staatsstreiches in Zeitlupe« zusammenzusetzen. Was George Orwell in seinem Buch 1984 als dunkle Vision beschrieb, könnte bald Wirklichkeit werden: eine »Digitale Diktatur«, Dauerpropaganda in einem ewigen Krieg gegen unsichtbare Feinde, die es in Wahrheit gar nicht gibt. Es ist höchste Zeit, sich über alle Gefahren, aber auch Chancen der Krise zu informieren, um das eigene Vermögen, die eigene Familie, aber auch Europa vor dem, was kommt, zu schützen.

Klappentext:
Der Mensch ist das einzige hormon- und affektgesteuerte Wesen auf diesem Planeten, das mittels weniger Knopfdrücke seine Spezies vollständig vernichten kann. Beunruhigend an diesem Gedanken ist jedoch, dass diese Knöpfe längst gedrückt worden sind. Wären die Katastrophen der Vergangenheit zu verhindern gewesen, wären sie nicht passiert. Welche Vermessenheit besitzen wir zu glauben, die Katastrophen der Zukunft verhindern zu können? Vielleicht ist das eine Erklärung, warum sich alle auf unserem zur Neige, ja untergehenden Planeten hauptsächlich darum sorgen, dass der Champagner ausgehen könnte. Die Verlustangst um den Status ist größer als die Angst vor der realen Gefahr direkt vor unseren Augen: Die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten steht unmittelbar bevor. Wir befinden uns in der Endphase des größten Klassen- und Machtkampfes Arm gegen Reich, den die Menschheit je gesehen hat. Wer jetzt nicht aufpasst und sich vorbereitet, steht kurz davor, alles zu verlieren, was er hat. Die Zukunft von Europa und dem Euro steht auf dem Spiel. Platzt die Derivate-Blase der Banken, bedeutet dies den völligen Zusammenbruch unseres Wirtschafts- und Finanzsystems. Der Bankrott der Banken ist damit der Bankrott der Welt.

Suche schließen
Warenkorb
An den Anfang scrollen